• landundbau_slider19.jpg
  • landundbau_slider9.jpg
  • landundbau_slider4.jpg
  • landundbau_slider1.jpg
  • landundbau_slider5.jpg
  • landundbau_slider2.jpg
  • landundbau_slider18.jpg
  • landundbau_slider12.jpg
  • landundbau_slider22.jpg
  • landundbau_slider8.jpg
  • landundbau_slider10.jpg
  • landundbau_slider13.jpg
  • landundbau_slider17.jpg
  • landundbau_slider6.jpg
  • landundbau_slider20.jpg
  • landundbau_slider15.jpg
  • landundbau_slider11.jpg
  • landundbau_slider23.jpg
  • landundbau_slider16.jpg
  • landundbau_slider7.jpg

Die neue Generation Unimog: Geräteträger

Der neue Unimog

Der neue Unimog Geräteträger von Mercedes-Benz

Standards setzen. Grenzen verschieben.

Der neue Unimog Geräteträger von Mercedes-Benz.

Fortschritt und Sicherheit, Perfektion und Verantwortung, Leistung und Innovation – das sind nur einige der Werte, die Unimog Kunden zu Recht mit Mercedes-Benz verbinden. Im neuen Unimog haben wir diese Werte neu interpretiert. Das Ergebnis ist ein Geräteträger, der bei Produktivität, Effizienz und Umweltfreundlichkeit gleichermaßen ein neues Niveau erreicht. Er vereint modernste Nutzfahrzeug-Technologie und herausragende System- und Geräteträgerkompetenz zu einem gelungenen Gesamtkonzept. Deshalb gilt mehr denn je: Der neue Unimog ist eine Investition mit Zukunft.

Das spricht für den neuen Unimog Geräteträger:

Einzigartiges Fahrzeugkonzept: Der Mercedes-Benz Unimog wurde speziell für den Geräteeinsatz entwickelt. Daraus ergeben sich bis heute viele Vorteile in der Praxis. Seine Einsatzsicherheit und Zuverlässigkeit und seine konstruktiv herausragende System- und Geräteträgerkompetenz machen den Unimog seit über 60 Jahren zum professionellen Nutzfahrzeug. Mercedes-Benz kooperiert seit Jahrzehnten eng mit internationalen Geräte- und Aufbauherstellern und vereint die Erfahrung und Kompetenz von Spezialisten sowie das Fachwissen der kompetenten Unimog Partner – und schafft so beste Voraussetzungen für maßgeschneiderte Systemlösungen. 

Gesteigerte Effizienz: Die neue BlueEFFICIENCY Power-Technologien bewirken, dass der neue Unimog besonders effizient fährt und arbeitet, dabei mehr leistet und die Abgasnorm Euro VI erfüllt. Die neuen Dieselmotoren mobilisieren bis zu 220 kW (300 PS) und ein höheres Drehmoment als bisher. Außerdem verfügt der Unimog über mehr Kraft und Kontrolle bei Geräteanwendungen durch eine vollproportionale Arbeits- und die stärkere Leistungshydraulik VarioPower®. 

Echte Innovation: Der neue synergetische Fahrantrieb ist präzise auf den Einsatz abgestimmt. Die Vorteile beweisen sich in der Praxis: Die Arbeitsgeschwindigkeit von 0 bis 50 km/h kann unabhängig von der Motordrehzahl stufenlos eingestellt und mit der Tempomatfunktion gehalten werden. Und beim Umsetzen zwischen den Einsatzorten oder beim Rangieren kann während der Fahrt einfach zwischen stufenlosem und mechanischem Antrieb gewechselt werden. Das System erleichtert damit die Arbeit für den Bediener und steigert die Produktivität.

 Für weitere Informationen folgen Sie bitte dem Link:

www.neuerunimog.com



Weitere Links:


Messepremiere der neuen Unimog-Geräteträger auf der Demopark (Youtube)

Bauforum24 Bericht Neuer Unimog

Direktkontakt

Land & Bau Kommunalgeräte GmbH
Friedrichstädter Str. 13
24768 Rendsburg
Telefon Zentrale: 04331 4509-0
Telefon Werkstatt/Service: 04331 4509-44
Service-Mobiltelefon auch außerhalb der
Öffnungszeiten
0172 4096746
Telefon Ersatzteile: 04331 4509-75
Ersatzteil-Mobiltelefon auch außerhalb der
Öffnungszeiten
0172 4096744
Telefon Beratung Garten- und Motorgeräte:
04331 4509-64
Telefon Gebrauchtmaschinen: 04331 4509-63
 
 

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7 bis 18 und Samstag von 8 bis 13 Uhr